allgemeine jährliche Sicherheitsunterweisung

Der Anwendungsbereich dieser Sicherheitsunterweisung Bildschirmarbeitsverordnung sowie die entsprechende DGUV V1 - allgemeine Grundsätze der Prävention. Diese Unterweisung stellt bietet alle wichtigen grundsätzlichen Basisinformationen der Arbeitssicherheit. Es empfiehlt sich, alle Mitarbeiter regelmäßig, jedoch mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Ein kleiner Auszug der vermittelnden Inhalte der Sicherheitsunterweisung: "Was ist ein Wegeunfall", "ab wann ist ein Unfall meldepflicht", "Verbot von Alkohol und Drogen am Arbeitsplatz" oder "Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz". Diese und viele weitere Themen wichtige Basis Themen werden unterwiesen, um Unfälle oder falschem Verhalten vorzubeugen.

Mit SE-Arbeitsschutz werden nicht nur die gesetzlich geforderten Basis Inhalte vermittelt, sondern diese Sicherheitsunterweisung wird betrieblich abgestimmt und Schwerpunkt Themen eines Unternehmens herausgestellt.

Teilnehmerkreis

Diese vorbeugende Unterweisung richtet sich an alle Mitarbeiter eines jeden Unternehmens.

Hinweise

  • Dauer der Unterweisung: 3 Stunden
  • Teilnehmerzahl: ab 5 Personen

Inhalte

- Rechtliche Grundlagen
- Beschaffenheitsanforderung
- Gesundheitliche Belastungen
- Betriebsanweisung
- Prüfungen von Gabelstaplern
- Sicherer Betrieb von Gabelstaplern
- Praktische Übungen
- Theoretische und praktische Prüfung

weiterführende Informationen

Bei vor Ort Seminaren wird ein Raum mit weißer Wand, oder ausreichend großer Fläche für eine Leinwand benötigt.
Nach erfolgreicher Teilnahme der Sicherheitsunterweisung erhalten Sie einen rechtlichen Nachweis der Unterweisung gemäß gesetzlicher Vorgaben.

Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an

Hinweis zum Datenschutz:
Mit der Nutzung unseres Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit einer E-Mail an info@se-arbeitsschutz.de widersprechen.